Ihr Mehrwert

Führen bedeutet, gemeinsam erfolg­reich Ziele zu erreichen. Kommu­ni­kation ist das, was beim Anderen ankommt. Wenn sich Mitar­beiter in ihrem Team wohl fühlen, steigt nachweislich die Leistung und das Zusam­men­ge­hö­rig­keits­gefühl. Konflikte im Team haben häufig ihre Ursache im zwischen­mensch­lichen Bereich. Das Seminar unter­stützt Führungs­kräfte und deren Teammit­glieder bei der Schaffung eines Leistungs­klimas, in dem Konflikte offen angesprochen und gelöst werden.

Zielgruppe

Führungs­kräfte, Team- und Projekt­leiter, Teammit­glieder

Trainings­in­halte

  • Grund­lagen der Kommu­ni­kation im Team
  •  Führen von Teams
  •  Teams zielge­richtet zusam­men­setzen
  •  Verbes­serung der kommu­ni­ka­tiven Kompetenz
  •  Konflikte im Team berei­nigen
  •  Auf unter­schied­liche Persön­lich­keiten angemessen reagieren
  •  Stress­ver­halten von Teammit­gliedern verstehen und nutzen
  •  Tools der Teamarbeit
  •  Das Team als Erfolgs­faktor